Es ist nicht erlaubt, Texte zu kopieren ohne die Quelle anzugeben
   www.de-vrouwe.info 

für die Nutzung der Bilder bedarf es einer schriftlichen Erlaubnis.

Hier gelangen Sie zur offiziellen Webseite der Stichting Vrouwe van alle Volkeren.


Druckbutton anzeigen? E-Mail

BIOLOGISCHE WAFFEN

Biologische WaffenDer folgende Abschnitt aus der Amsterdamer Botschaft vom 26. Dezember 1947 nimmt Bezug auf die große drohende Gefahr eines Terroranschlages mit chemischen oder biologischen Waffen, für Amerika und Europa. Die Seherin Ida Peerdeman erzählt:

„Ich ... sehe Amerika und Europa nebeneinander liegen. Dann sehe ich geschrieben stehen: ,Wirtschaftskrieg, Boykott, Währungskrisen, Katastrophen.‘ ... Dann sehe ich abscheuliche Bilder von Menschen vor mir. Ich sehe Gesichter, breite Gesichter, voll von grässlichen Geschwüren. Es ist wie eine Art Aussatz. Dann empfinde ich schreckliche, tödliche Krankheiten: Cholera, Aussatz, alles, was diese Menschen durchmachen müssen.
Dann ist das wieder weg und ich sehe um mich herum ganz kleine, schwarze Dinge schweben. Ich versuche zu erfühlen was es ist, aber es geht nicht. Es scheint mir ein sehr feiner Stoff zu sein. Ich kann mit den Augen nicht unterscheiden, was es ist. Es ist, als müsse ich durch etwas durchblicken. Darunter sehe ich jetzt sehr schöne, weiße Sichtfelder. Auf diesen Feldern sehe ich die kleinen schwarzen Dinge, dann aber vergrößert und es scheint, als würden sie leben. Ich kann es nicht gut beschreiben. Ich frage die Frau: ,Sind es Bazillen?‘ Sie erwidert sehr ernst: ,Es ist höllisch.‘
Dann fühle ich mein Gesicht und meinen ganzen Leib anschwellen. Ich bekomme meinem Gefühl nach ein ganz dickes Gesicht, und alles ist ganz steif und geschwollen. Ich kann mich nicht bewegen. Ich höre die Frau sagen: ,Und sie sind dabei, das zu erfinden‘, und dann ganz leise: ,Der Russe, aber auch die anderen.‘ Dann sagt sie mit Nachdruck: ,Völker, seid gewarnt!‘

Diese Botschaft, die bereits 1947 gegeben wurde, ist heute aktueller denn je.

 
 
  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • Italian - Italy
  • Nederlands - nl-NL
  • Español(Spanish Formal International)
  • French (Fr)
  • English (United Kingdom)