Es ist nicht erlaubt, Texte zu kopieren ohne die Quelle anzugeben
   www.de-vrouwe.info 

für die Nutzung der Bilder bedarf es einer schriftlichen Erlaubnis.

Hier gelangen Sie zur offiziellen Webseite der Stichting Vrouwe van alle Volkeren.


1. Internationaler Gebetstag, Amsterdam 1997
Druckbutton anzeigen?

1. Internationaler Gebetstag
zu Ehren der Frau und Mutter aller Völker
Amsterdam, 31. Mai 1997



„Selig werden mich preisen alle Völker!“

Fotos

Am 31. Mai 1996 erlaubten der Diözesanbischof von Haarlem-Amsterdam, Seine Exzellenz Msgr. Hendrik Bomers, und sein Weihbischof Msgr. Jozef Punt in einem offiziellen Schreiben die öffentliche Verehrung der Gottesmutter unter dem Titel “Frau aller Völker”.
Bereits 1955 ruft Maria in der Botschaft vom 31. Mai in Amsterdam ihre Kinder auf: “Ihr sollt dafür sorgen, dass jedes Jahr um diesen Thron bei diesem Bild die Völker versammelt werden. Das ist die große Gnade, die Maria, Miriam oder die Frau aller Völker, der Welt schenken darf.” Dies wurde am 31. Mai 1997 erstmals Wirklichkeit.

Weiterlesen...
 
 
  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • Italian - Italy
  • Nederlands - nl-NL
  • Español(Spanish Formal International)
  • French (Fr)
  • English (United Kingdom)